In Zeiten des Wandels

Wir befinden uns in Zeiten starken Wandels. Die Dinge ändern sich jetzt sehr schnell. Das betrifft uns individuell und kollektiv gleichermaßen. Ich z.B. habe aufgrund der Corona-Krise beschlossen, im Moment keine Shiatsu-Behandlungen anzubieten.

Was uns dieser Wandel jetzt sagen will, davon handelt mein jetzt im TAU Magazin und SHIATSU JOURNAL erscheinender Artikel.

Meine erste Veröffentlichung, letzten Dezember im TAU Magazin erschienen, finden Sie hier.

Wertvolle Übungen, die ihr Yin und Yang unterstützen, finden Sie auf meinem Youtube-Kanal.

Gehen Sie ruhig und gelassen durch diese Zeit. Geben Sie gut auf sich und Ihre Lieben acht. Essen Sie gut, schlafen und ruhen Sie gut. Geben Sie den Dingen ihre Zeit.

Es ist normal, dass jetzt alles sehr viel erscheint. Es tut sich einfach sehr viel im Moment. Aber ich bin der Überzeugung, dass wir jetzt die Chance haben, dass wir auch das Gemeinwohl wieder mehr berücksichtigen: mehr auf einander acht geben, auch auf uns selber und auf Mutter Erde und alle ihre Lebewesen. Darum geht es jetzt.